Viktor E. Frankl

Viktor E. Frankl (1905 - 1997) war ein österreichischer Neurologe und Psychiater und Begründer der Logotherapie und Existenzanalyse (Die dritte Wiener Schule der Psychotherapie). Frankl stellte die Sinnfrage ins Zentrum seiner Arbeiten.

 

"Das Leben selbst ist es, das dem Menschen Fragen stellt. Er hat nicht zu fragen, er ist vielmehr der vom Leben her Befragte, der dem Leben zu antworten - das Leben zu verantworten hat." Viktor E-Frankl

 

"Auf falsche Fragen bekommen wir falsche Antworten. Die Frage richtig gestellt: Was kann ICH aufgrund meiner Fähigkeiten und Fertigkeiten trotz ... machen?" Viktor E. Frankl

 

Frankl entwirft ein dreidimensionales Menschenbild, dem zufolge der Mensch über seine biologische und psychische Dimension hinaus eine geistige Person ist, die nach Sinn und Werten strebt. 

 

Die Logotherapie wird auch als "Höhenpsychologie" bezeichnet. Die "Höhe" des Menschen zeichnet sich in seiner "Entscheidungsfähigkeit" aus. Der Mensch kann zu seinem Schicksal Stellung beziehen, indem er entscheidet, WIE er sich dazu einstellt und wenn er um ein WOFÜR zu leben weiß. Frankl spricht von einer inneren Freiheit, auch wenn die äußeren Bedingungen diese Freiheit nicht vermuten lassen. 

 

"Es gibt etwas, was ihr mir nicht nehmen könnt: Meine Freiheit, wie ich auf das, was ihr mir antut reagiere." Viktor E. Frankl

  

Der Mensch ist mehr als körperliche und psychische Gegebenheiten. Er kann geistig von seinen inneren Zuständen und äußeren Umständen abrücken und dieses "...trotzdem Ja" leben in der Hingabe an seine persönliche Aufgabe.


Viktor Frankl Museum

Das weltweit 1. Viktor Frankl Museum ist in der Mariannengasse 1 im 9. Bezirk (Alsergrund) von Wien. Es  ist in der ehemaligen Wohnung von Viktor Frankl im Jahr 2013 errichtet worden. Es wird von sehr engagierten Ehrenamtlichen geführt und ich möchte durch die Nennung hier auf meiner Website auf das Museum aufmerksam machen. Im Rahmen einer Studienreise nach Wien hat uns Frau Petra Deli-Kolros durch das Museum geführt. Der Besuch hat sich absolut gelohnt. Dadurch wurde für mich die Logotherapie greifbarer und verständlicher. 

Wirtschaft.Arbeit.Sinn

Das Viktor Frankl Zentrum Wien will mit dem Schwerpunkt Wirtschaft.Arbeit.Sinn? den Menschen in seinem Streben nach beruflicher Sinnerfüllung ansprechen. Ziel ist eine sinnzentrierte und wertorientierte Auseinandersetzung mit den fachlichen, organisatorischen und menschlichen Herausforderungen des Arbeits- und Führungsalltags.

Bücher

Wer Interesse an Büchern von Viktor E. Frankl hat oder von seinen Schülern Elisabeth Lukas und Uwe Böschemeyer, kann hier fündig werden. 


Mitglied

Information & Kontakt

ideale-lösungen | Elke Brunner

Petersweg 10a | 55252 Mainz-Kastel

 

E-Mail: elke.brunner@ideale-loesungen.de

 

Telefon: 0 61 34 / 18 98 12 oder 0178 / 55 99 519